Landschaftsarchitektur Panse aus Bautzen - Objektplanung, Landschafts- und Umweltplanung sowie Flächennutzungs- und Bebauungsplanung
Projekte Wettbewerbe Objektplanung Ideenwerkstatt Außenanlagen Schulgelände Großdubrau

Platzierung: 1. Preis 

Der Entwurf schafft eine ganzheitliche, offene und kindgerecht gestaltete Schulfreifläche. Grundlage für die Entwurfsidee ist die Freiraumanalyse, d.h. die Auswertung des Bestandes, der bestehenden Nutzungen, Funktionen, Verbindungen und Axialitäten. Kern ist die zielgerichtete Verbesserung des Freiraumangebotes. Die Kinder wünschen sich Klettermöglichkeiten, Flächen für Ballspiele, sie wollen rutschen, schaukeln, toben oder aber sich in den Pausen ausruhen. Unterricht im Freien, ein Schulgarten mit Insektenhotel sowie die Möglichkeit draußen zu töpfern sollen den Schülern Zugang zu Natur und Handwerk geben und sie dahingehend sensibilisieren. Weitere Freiraumangebote sind ein Mehrzwecksportplatz sowie eine 100 m Laufbahn, eine Speiseterasse mit Pergola an der Südseite des Speisesaals sowie facettenreiche Staudenbeete. Das innere, logisch aufgebaute Wegenetz knüpft an die äußere Erschließung an. Die Zufahrt in der Schulstraße wird für das beidseitige Befahren angepasst und erschließt den geplanten neuen Parkplatz. Das Befahren mit Rettungs- und Versorgungsfahrzeugen ist gewährleistet. Der gesamte Schulhof ist über ein Schließsystem gesichert.

Google Analytics deaktivieren