Landschaftsarchitektur Panse aus Bautzen - Objektplanung, Landschafts- und Umweltplanung sowie Flächennutzungs- und Bebauungsplanung
Projekte Regional- und Bauleitplanung Flächennutzungsplanung FNP Am Klosterwasser und 1. bis 4. Änderung

Wie können sich die Gemeinden Crostwitz, Nebelschütz, Panschwitz-Kuckau, Ralbitz-Rosenthal und Räckelwitz weiterentwickeln? Sie bilden den Verwaltungsverband “Am Klosterwasser”, für den ein Flächennutzungsplan zu erstellen war. Als vorbereitender Bauleitplan umfasst er das gesamte Gebiet der deutsch-sorbischen Gemeinden. Als ökologische Grundlage wurden ein Landschaftsplan und ein Windgutachten erstellt. Soweit geeignet wurde der Landschaftsplan in den FNP aufgenommen. Das Ergebnis: Zwar sind keine neuen Standorte für Windkraftanlagen möglich, aber es wird ein Standort zur Nutzung von Solarenergie vorbereitet. Der Plan stellt Restriktions- und Schutzflächen dar und für die Weiterentwicklung Wohnbauflächen, gemischte Bauflächen und Sonderbauflächen. Der FNP enthält darüber hinaus Kennzeichen, nachrichtliche Übernahmen und Vermerke.

  • 2. Änderung des Flächennutzungsplanes vom 19.03.2009 (aktuelle Version) weiter >
  • 1. Änderung des Flächennutzungsplanes vom 23.06.2008 weiter >
  • ursprünglicher Flächennutzungsplan vom 29.05.2006 weiter >

Flächennutzungsplanänderung „Am Klosterwasser“

Google Analytics deaktivieren